Eine Auflistung von historischen Gewindenormen

Im April 1955 vereinbarten Vertreter von Großbritannien, Kanada und den USA einen Standard für Miniaturgewinde. Die Regelung für das Unified Miniature Gewinde wurde mit Bezug auf den ISO Standart festgelegt. Anders als die meisten metrische Schrauben besteht die Bezeichnung aus dem Durchmesser der Schraube in Millimeter gefolgt von UNM.
Der Flankenwinkel beträgt 60°.

GewindekennungAußendurchmesser mmSteigung mmGänge je Inch
0.30 UNM0,300,080317,50
0.35 UNM0,350,090282,22
0.40 UNM0,400,100254,00
0.45 UNM0,450,100254,00
0.50 UNM0,500,125203,20
0.55 UNM0,550,125203,20
0.60 UNM0,600,150169,33
0.70 UNM0,700,175145,14
0.80 UNM0,800,200127,00
0.90 UNM0,900,225112,89
1.00 UNM1,000,250101,60
1.10 UNM1,100,250101,60
1.20 UNM1,200,250101,60
1.40 UNM1,400,30084,67
UNM Gewinde