Eine Auflistung internationaler Gewindenormen

Nach DIN 11851 eine Rohrverschraubung für Lebensmittel und die Chemie, umgangssprachlich auch Milchgewinde genannt. Es besteht aus einem besonderen Kupplungsgewinde, dem metrischen Rundgewinde nach DIN 405, das grobe und abgerundete Gewindeflanken besitzt und daher gut zu reinigen ist. Diese Rohrverschraubungen werden allgemein in der Lebensmittelindustrie verwendet.
Der Flankenwinkel beträgt 30°.

Nenn-
durchmesser
Gewinde-
Nenndurchmesser
Durchmesser
außen
mm
Durchmesser
Bolzen
mm
Durchmesser
Kernloch Mutter
mm
Steigung
mm
Gänge je
Inch
DN 10Rd 28 x 1/8"28,31824,82525,1423,1758
DN 15Rd 34 x 1/8"34,31830,82531,1423,1758
DN 20Rd 44 x 1/6"44,42339,76740,1904,2336
DN 25Rd 52 x 1/6"52,42347,76748,1004,2336
DN 32Rd 58 x 1/6"58,42353,76754,1904,2336
DN 40Rd 65 x 1/6"65,42360,76761,1904,2336
DN 50Rd 78 x 1/6"78,42373,76774,1904,2336
DN 65Rd 95 x 1/6"95,42390,76791,1904,2336
DN 80Rd 110 x 1/4"110,635103,650104,2856,3504
DN 90Rd 120 x 1/4"120,635113,650114,2856,3504
DN 100Rd 130 x 1/4"130,635123,650124,2856,3504
DN 125Rd 160 x 1/4"160,635153,650154,2856,3504
DN 150Rd 190 x 1/4"190,635183,650184,2856,3504